Winter Event 2018 mit Spaß und Spiel!

Stitches als Kuschelbär, Dehaka und Valeera als Spielfiguren… das kommende Winter Event für Heroes of the Storm macht es möglich! Diesmal wird „Spaß und Spiel“ versprochen, was durch eine vielzahl neuer „Spielzeuge“ erreicht werden soll. Im Klartext heißt das: Es gibt wieder jede Menge neuer Skins, Reittiere und andere kosmetische Items, die man während des Events erhalten kann.

heroes of the storm winter event 2018

Spiel und Spaß beim Winter Event

Spielzeuge sind diesmal das maßgebliche Thema des in-game Events. Im Vordergrund stehen Stitches (dt. „Kleiner“) als Plüschbär, Dehaka als Dinosaurierfigur und Valeera als Actionfigur. Obendrauf gibt es niedliche Reittiere sowie diverse Porträts und Sprays. Auch die Items vergangener Winter Events können über die temporären Event-Beutetruhen erlangt werden. Als besonderes Gimmick kann man auch noch den kleinen Jungen des folgenden Promotion-Videos als Ansager freischalten!

Um den Jungen als Ansager zu erhalten, muss man die Eventquestreihe vollenden. Dabei handelt es sich um ein virtuelles Spielbrett, auf dem man durch das Lösen von Quests voranschreitet und neue Quests erhält. Für beendete Quests erhält man Belohnungen in Form von Porträts, Sprays, Emojis und Bannern. Hat man das Spielfeld einmal ganz umrundet, dann erhält man den kleinen Jungen als Ansager sowie ein Porträt dazu. Für jede weitere Umrundung gibt es eine seltene Beutetruhe.

Das Heroes of the Storm Winter Event 2018 läuft vom 11. Dezember bis zum 7. Januar 2019. Wie immer können die Event-Beutetruhen mit den speziellen Event items nur in diesem Zeitraum erlangt werden.

Quelle: heroesoofthestorm.com

Reworks von Stitches und Sylvanas vorgestellt
Comments