Reworks von Stitches und Sylvanas vorgestellt

Auf der Blizzcon 2018 wurden Reworks von Stitches und Sylvanas für Dezember angekündigt. Details dazu wurden aber noch nicht bekanntgegeben. Das hat sich jetzt geändert, denn die Überarbeitungen wurden wie gewohnt in Form von Videos vorgestellt.

Stitches & Sylvanas Reworks

Stitches (dt. „Kleiner“) soll etwas nützlicher werden, aber dennoch einen „In your face“-Spielstil bewahren. Die Reichweite des Hakens wird zwar reduziert, dafür gibt es dann mehr Talente, um diese Fähigkeit vielseitiger zu machen. Der Trait von Stitches wird angepasst und erzeugt keine Giftwolke mehr, wenn Stitches angegriffen wird, sondern wenn er seinen Standardangriff nutzt. Der Effekt wird durch weitere Attacken verlängert, was unter anderem auch dem Wave Clear zu Gute kommt. Auf Level 20 gibt es ein interessantes Talent, das Stitches immun gegen Verlangsamungen macht und bei Aktivierung Rüstungspunkte gibt.

Die Bansheekönigin Sylvanas soll durch das Rework mehr Präsenz in Teamfights erlangen und ein tiefgehenderes Kit vorweisen. Auch ihr Trait wird verändert und belegt mit Standardangriffen getroffene Gegner zukünftig mit Ladungen eines Fluchs. Beim Maximum von drei Ladungen erleiden Gegner mehr Schaden durch Angriffe von Sylvanas. Durch Aktivieren des Traits kann man wie bisher gegnerische Diener, Söldner und Gebäude deaktivieren. Diese Fähigkeit besitzt Sylvanas also nicht mehr dauerhaft, sondern immer wieder für kurze Zeit.

Neben dem Trait werden auch die Fähigkeiten leicht verändert. Vernichtendes Feuer hat keine Aufladungen mehr, sondern schießt immer fünf Pfeile ab – vorzugsweise auf den nächsten gegnerischen Helden. Der Schattendolch geht künftig nicht mehr automatisch auf andere Gegner über. Sylvanas muss den vom Dolch getroffenen Gegner mit Standardangriffen attackieren, damit sich das Gift weiter verbreitet. Die heroische Fähigkeit Gedankenkontrolle wird auch angepasst und ist dann ein Projektil, das gezielt angewendet werden muss. Der erste getroffene Gegner läuft automatisch für kurze Zeit auf Sylvanas zu. Trotz einiger Einschränkungen an ihren Fähigkeiten soll Sylvanas durch ihre Talente weiterhin Lanes und Camps als ihr Spezialgebiet behalten.

Die beiden Reworks werden voraussichtlich Anfang nächster Woche auf dem Public Test Realm (PTR) spielbar sein und dann Mitte Dezember den Weg in die normale Version des Spiels finden.

Winter Event 2018 mit Spaß und Spiel! Patch 40.1: Call of the Nexus, Janitor Leoric, Kevin Announcer
Comments